Aktuelles 2016 - Piccoli fortunati

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 Aktuelles 2018 2017 2016  2015
______________________________________________________________________________
24. Dezember 2016: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Meine Familie und ich werden heute mit unseren Vierbeinern in aller Ruhe das Weihnachtsfest genießen und die kommenden Tage das ereignisreiche Jahr 2016 entspannt ausklingen lassen. Es war eine Zeit voller schöner Erlebnisse, Reisen und Begegnungen und ich freue mich auf das nächste Jahr und die neuen Erfahrungen, die das Leben mit meinen Hunden bereithält :-)
Ich wünsche allen Besuchern meiner Website ein fröhliches und gemütliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

14. Dezember 2016: Happy Birthday Cara!

Cara, mein Sonnenschein, hat heute Geburtstag und ist nun 2 Jahre alt. Das Wetter war so lala: feucht, neblig, kühl. Obwohl man bei solchem Wetter bekanntlich keinen Hund vor die Tür schickt, drehten wir trotzdem tapfer unsere Runde. Was ein richtiger Lagotto ist, dem machen solche Witterungsverhältnisse eh nichts aus. Dafür bekam Cara zu Hause eine extra Portion Streicheleinheiten und ein gaaaaaaaanz leckeres, "wohlriechendes"  Kauobjekt.
Natürlich haben wir auch Caras Wurfgeschwister nicht vergessen und gratulieren den acht Lagotti aus dem B-Wurf von Annett Rassfeld recht herzlich und wünschen den Lockenköpfen alles Gute zu ihrem 2. Geburtstag!!

22. November 2016: Neuer Lagottokalender 2017 ist da!

Der 1. Lagotto Romagnolo Club Deutschland e. V. hat für das kommende
Jahr 2017 erneut einen schönen Lagottokalender herausgebracht. Sicherlich ein besonderes Geschenk für alle Lagottofreunde und Hundeliebhaber. Vorallem freue ich mich über das Kalendergirl im April ;-)





20. November 2016: Eurodogshow Kortrijk in Belgien

Zwei Schokobären waren diesmal zusammen im Ausland auf der Hundeausstellung. Aurelias Papa „Happy Momo del sogno del bosco“ war mit seiner Besitzerin Gabriela Schegg aus der Schweiz angereist, um mit uns gemeinsam an der Eurodogshow in Kortrijk teilzunehmen. Der Weg hat sich gelohnt. Momo belegte in der Championklasse den 1. Platz und Aurelia tat es ihrem Papa gleich und wurde in der Jugendklasse ebenso Erste. Außerdem wurde mein kleiner Lockenkopf „Bester Junghund“ und durfte somit in Belgien im Ehrenring bei den „Besten Junghunden“ mitlaufen. Diese Hundeausstellung war ein besonderes Erlebnis für mich mit vielen schönen Lagotti und ihren Besitzern!




12./13. November 2016: Internationale und Nationale Rassehunde-Ausstellung Karlsruhe

Das letzte Wochenende waren Aurelia und ich in Karlsruhe auf der Hundeausstellung und es war eine große Freude dort Gabriela Schegg aus der Schweiz mit ihrem Rüden Momo – den Papa von Aurelia - zu treffen. Aurelia ist mit ihren 10 Monaten in der Jugendklasse gestartet und hat samstags einen hervorragenden 2. Platz – ein V2 gemacht. Am Sonntag, den 13.11.2016  wurde meine Kleine mit dem 1. Platz und einem V1 sogar „Bester Junghund“ und „Jugendsieger Karlsruhe“ und hat damit ihre erste Anwartschaft für den Deutschen Jugendchampion VDH erhalten. Es war mal wieder ein tolles Wochenende mit lieben Lagottofreunden und guten Gesprächen beim Warten.











22.Oktober 2016: Piccoli fortunti AURELIA


Unsere (Lagotto-) Familie hat Zuwachs bekommen. Darf ich vorstellen: "Piccoli fortunati AURELIA". Der kleine Wirbelwind ist der vierte Welpe von Ayra's A-Wurf, der am 11.01.2016 in meiner Zuchtstätte geboren wurde und seitdem mein Leben mit ihrer fröhlichen und aufgeweckten Art bereichert.
Mittlerweile ist Aurelia 9 Monate alt und hält ihr Rudel mächtig auf Trab. Demnächst wird der Jungspund eine eigene Seite bekommen, auf der weitere Informationen und Bilder von Aurelia zu finden sein werden.




12. Juli 2016: Cara ist Deutscher Jugend-Champion (VDH)

Heute kam offiziell die Urkunde vom VDH: Cara hat es geschafft und ist nun Deutscher Jugend-Champion (VDH).
Am 05.06.2016 hat Cara auf der Rassehundeausstellung in Neumünster in Schleswig-Holstein bei großartigen sommerlichen Temperaturen kühlen Kopf bewahrt (wir waren im heißen Außenring) und hat zum dritten Mal den ersten Platz mit der höchsten Formwertnote „vorzüglich“ belegt. Damit hatte Cara die
Bedingungen für den Championtitel in der Jugendklasse erfüllt. Ich war und bin „Stolz wie Bolle“ auf mein Mädchen!



7. Mai 2016: Zuchtzulassung von Cara in Dortmund

Vormittags standen Cara und ich erst einmal in Dortmund auf der Bundessieger- Ausstellung im Ring und haben dort die erste Anwartschaft für den Deutschen Champion bekommen.
Dann hieß es warten, bis wir nachmittags weiter zur Zuchtzulassung gingen. Erst war der Verhaltenstest (Wesenstest) an der Reihe. Caras gelassene Art gefiel der Richterin sehr gut und mit diesem Bestehen durften wir weiter in den nächsten Ring. Dort wurde Cara nochmals genauestens begutachtet. Ihre äußeren Merkmale, wie beispielsweise Größe, Gangwerk, Haarqualität sowie Knochenbau und Gebiss wurden geprüft, um zu dem abschließenden Ergebnis zu kommen, dass Cara bestens für die Zucht geeignet ist. Ich bin überglücklich und Cara hatte sich an diesem besonderen Tag viele extra Streicheleinheiten und Leckerlis gesichert ;-))

30. April 2016: Lagottowanderung am Kaiserstuhl

Am letzten Wochenende im April waren wir auf der Lagottowanderung am Kaiserstuhl unterwegs. Es versprach ein schöner Tag zu werden, mit viele bekannten und auch einigen unbekannten Gesichtern. Ganz besonders freute ich mich über das Wiedersehen mit Gabriela Schegg und dem Welpenpapa Momo!
Dieses Mal verlangte uns die Tour einiges ab, bevor wir die schönen Ausblicke genießen konnten, denn es galt einige Höhenmeter zu erklimmen. Auf abwechslungsweichen Wegen durch herrliche Natur wanderten wir von Oberbergen über den Totenkopf ins Liliental. Für unsere Hunde war es wohl das Highlight als sich alle eine Runde in einem Brunnen erfrischen durften ;-) Vielen Dank Ingrid für diesen herrlichen Tag!
Weitere Impressionen unserer tollen Wanderung findet man unter www.voninha.de

10. April 2016: Arturo zieht in sein neues Zuhause

Arturo ist mittlerweile auch gut bei seiner neuen Familie angekommen. Er ist ins Saarland umgezogen und lernt nun dort, wie man sich als Gentleman benehmen soll. Ich hoffe, dass er seinen neuen Mitbewohnern genauso viel Freude und Glück bringt, wie er es mit seinem jungenhaften Charme immer bei uns geschafft hat :-)


14. März 2016: Bereit zur Abreise!

Am letzten Wochenende war es soweit.  Am Samstag, den 12.03.2016 hatten wir Besuch vom Zuchtwart, der sich ein persönliches Bild über mein A-Team machen wollte. Er überzeugte sich über den optimalen Gesundheitszustand der Welpen und wie lieb und unerschrocken die Lockenköpfe auf fremde Menschen zugehen. Mit dieser offiziellen Wurfabnahme vom VDH konnten die ersten Welpen in ihr neues Zuhause umziehen. An diesem Wochenende machten sich gleich drei Familien auf den Weg, um ihr neues Familienmitglied abzuholen.
Amaryllis war die erste, die ihr Körbchen nun im Rheinland aufstellen kann. Ich denke, dass ist das perfekte Plätzchen für die aufgeweckte und lustige Elli, wie sie jetzt gerufen wird.
Als nächstes wurde Aurora abgeholt. Sie hat es fast bis vor die Tore von Hamburg geschafft. Was ein richtiger Wasserhund ist, wird Luca (so wird sie jetzt gerufen) sicherlich ausgedehnte Ausflüge am Meer genießen.
Alice, der erste Welpe, der bei meiner Hobbyzucht ‚Piccoli fortunati‘ das Licht der Welt erblickte, wird in Zukunft ihre Spaziergänge und kleinen Abenteuer in der Lüneburger Heide erlebeben.
Ich wünsche allen Welpen von Ayra und ihren neuen Familien einen guten Start in ihr gemeinsames Leben!

3. März 2016: Der Abschied naht

Ja, die letzten Tage sind angebrochen, bis das A-Team auf seine große Reise geht. Deswegen hat Ayra wohl für sich beschlossen, dass ihre Piranhas nun alt genug sind, um nicht mehr gesäugt werden zu müssen. So gibt es für die Lockenköpfe mittlerweile 100 % artgerechtes Futter: leckeres Fleisch und Gemüse.
Die Welpen lernen immer mehr Neues kennen. So waren wir z.B. draußen im Hof gleich an der Straße, wo die Räuber erst einmal im Kofferraum spielen durften. Dort steht immer eine ausbruchsichere Gitterbox für sie bereit. ;-) Außerdem durften sie Autos zählen und schauen, ob sich alle Autofahrer an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten. Es wurde gehupt, es wurde gekehrt, es kamen fremde Menschen vorbei. Eben alles wie im richtigen Leben.

29. Februar 2016: Unser erstes Schaltjahr

An diesem besonderen Tag ist die kleine Rasselbande nun genau 7 Wochen alt. Die letzten Tage haben wir wieder sehr viel gemeinsam erlebt.
Das Wetter hat uns diese Woche viel Sonne beschert, was wir natürlich gleich für einige kleine Ausflüge genutzt haben. Der Garten wurde von den Lockenköpfen ausführlich in Augenschein genommen und ein langer Tunnel galt es zu durchqueren. Außerdem waren wir an zwei Tagen auf dem Hundeplatz in Bad Kreuznach unterwegs, auf dem viele „Spielgeräte“ für uns bereit standen. Dafür ein herzliches Danke schön an das Team der ‚Rudelfamilie‘!
Nach bestandenen Abenteuern kann man um so besser schlafen ;-) und Alice träumt bestimmt von ihren kleinen Heldentaten im Freiem.

21. Februar 2016: Besuch vom Welpenpapa
Am Wochenende hatten wir Besuch aus der Schweiz. Gabriela Schegg hat uns mit ihrem
liebenswerten Welpenpapa Momo besucht und beide waren begeistert von Ayras Nachwuchs. Alle Hunde haben sich fantastisch verstanden und Momo machte diesmal Cara schöne Augen, die ihrerseits sichtlich angetan war, von diesem stattlichen Rüden. Ayra war dies nur allzu Recht, denn so konnte sie sich in ihrem Körbchen entspannt ausruhen.
Bei dem stürmischen Wetter war der Garten mal wieder tabu, also verlegten wir das wöchentliche Fotoshooting in den Kofferraum meines Autos. So konnte das A-Team ausführlich den Kofferraum erkunden und alle Welpen machten sich mit großem Interesse an der Innenausstattung zu schaffen. Nachdem alle Bilder im Kasten waren, wurde der Motor mal angelassen und die Hupe betätigt, was jedoch keinen der Lockenköpfe beeindruckte. Die Hupe war eindeutig zu leise!

14. Februar 2016: Impressionen aus dem Kinderzimmer

Diese Woche haben wir 'Bergfest' gefeiert, das heißt, dass die Mitglieder des A-Teams nun die längste Zeit bei Ayra und Cara verbracht haben. Schnüff...
Die Entwicklung der Kleinen schreitet weiter rasant voran und aus den tapsigen Lagottowelpen werden zusehends schöne wuschelige und aufgeweckte Lagotti. Das liegt bestimmt auch daran, dass es neben Mamas beliebter Milchbar das erste richtige Fleisch zu probieren gab. War das ein Fest!
Wer noch weitere Impressionen aus dem Kinderzimmer sehen möchte, findet hier...die neuen Bilder der braunen Ladies und ihrer gefleckten Geschwister.



9. Februar 2016: Umzug in den neuen Welpenauslauf

Am letzten Wochenende sind die Welpen in ihre neue Behausung in unserem Wohnzimmer umgezogen. Die neue Umgebung lädt sie tagsüber zum Rennen, Spielen und Toben ein und Tante Cara darf sich jetzt hoch offiziell mit um die kleinen Rabauken kümmern. Nun werden die Halbstarken von zwei Lagotti betüttelt - bedeutet quasi, das die Lockenköpfe von vorne bis hinten bedient werden. Und Cara übernimmt zu gerne einige Mutterpflichten von Ayra und übt so schon einmal für ihren eigenen Wurf.
Und wenn in den nächsten Tagen bei uns das Wetter etwas freundlicher wird, darf der Lagottonachwuchs endlich unseren Garten erkunden. Die aktuellsten Bilder zum A-Wurf gibt es hier…

1. Februar 2016: Die Neugier erwacht

Die Entwicklung der kleinen Lagotti schreitet rasant voran.
Ich kann es kaum glauben, wie schnell die letzten drei Wochen vergangen sind! Aus den Fliegengewichten werden langsam stattliche Welpen, die bereits mehr als 1,5 kg auf die Waage bringen. Fasziniert beobachte ich, wie die tapsigen Bewegungen sicherer werden. Unermüdlich und mit Engelsgeduld umsorgt Ayra ihren Nachwuchs. Und aus den Kleinen werden langsam Persönlichkeiten, die mit ihren Geschwistern „raufen“, sich gegenseitig liebevoll abschlecken oder sich Mamas Milch streitig machen. Wenn die kleinen Lockenköpfe so mit sich beschäftigt sind, gönnt sich Ayra ab und an mal eine kurze Pause, denn fünf hungrige Babys säugen, putzen, massieren usw. ist ein Fulltime-Job. Neue Bilder zum A-Wurf gibt es hier…

25. Janurar 2016: Fotoshooting im Welpenzimmer

Heute stand das versprochene Fotoshooting auf dem Programm. Normalerweise beobachtet Tante Cara das Treiben immer in gebührendem Abstand. Heute durfte sie als erstes Posen und zeigen, wie das mit dem kokett in die Kamera blicken geht ;-)
Danach waren die einzelnen Welpen an der Reihe und obwohl einige ihre Augen mittlerweile geöffnet haben, hat sich so mancher doch geziert diese zu zeigen.
Ayras Babys haben heute außerdem ihre offiziellen Namen erhalten. Ihr Nachname 'Piccoli fortunati' steht ja bereits fest.
Die Namen der Kleinen und die aktuellen Bilder nach der zweiten Woche gibt es  hier…


18. Januar 2016: Ayra im Mutterglück

Die kleine Rasselbande ist heute eine Woche alt und wächst und gedeiht prächtig. Ayra geht so richtig auf in ihrem Mutterglück und ich muss gestehen, ich hatte nichts anderes von ihr erwartet. Die Fürsorge und Geduld für Cara als Welpe und jetzt als Junghund , waren für Ayra sicherlich eine gute Vorbereitung.
Die kleinen Wonneproppen haben enorm an Gewicht zugelegt und bereits am vierten bzw. am fünften Tag hatten alle Welpen ihr Gewicht verdoppelt! Ayra hat dementsprechend auch einen gesegneten Appetit - was macht 'frau' nicht alles, damit es dem Nachwuchs an nichts fehlt ;-))
Die aktuellen Bilder nach einer Woche gibt es hier…



11. Januar 2016: Nachwuchs im Zwinger 'Piccoli fortunati'

Mit viel Freude und  ein klein wenig Nervosität habe ich auf den heutigen Tag gewartet. Ayra hat am 11.01.2016 ihre ersten Welpen geworfen. Es sind 5 gesunde und proppere Lockenköpfe - 4 Hündinnen und 1 Rüde.
Gestern, an Ayras drittem Geburtstag, ging es mit den ersten Wehen los und heute Morgen um 5.32 Uhr kam die erste braune Hündin zur Welt. Danach gab Ayra wirklich Gas und knapp zwei Stunden später kam zum guten Schluss ein weiß-brauner Rüde.
Die Bilder zum A-Wurf gibt es hier…
Ich bin mächtig Stolz auf mein großes Mädchen. Sie hat instinktiv alles richtig gemacht. Danke Ayra für diese Erfahrung!
Alba, die fünfte Hündin, hat es nicht geschafft. Für das zarte, weiße Mädchen war der Geburtstermin wohl zu früh. Sie kam leider tot auf die Welt.

4. Januar 2016: Wir beziehen das neue Welpenzimmer

Die letzten Tage vor der Geburt der kleinen Lagotti sind angebrochen. Ayra geht es auch in dieser Phase ihrer Trächtigkeit richtig gut und alle benötigten Utensilien stehen für die Geburt bereit! Jetzt können die kleinen Lockenköpfe kommen!!!
Seit einigen Tagen schlafen wir nun im Welpenzimmer, so dass sich Ayra in ihrer neuen Wurfkiste mit kleinen Handtüchern und Waschlappen gemütlich einrichten kann und alles gut nach Mama riecht ;-)



1. Januar 2016: Prosit Neujahr!
 
Das vergangene Jahr 2015 war für mich ein ganz besonderes Jahr, mit vielen einmaligen und unvergesslichen Momenten. Bedanken möchte ich mich bei den lieben Menschen, die mich auf dem Weg zu meiner kleinen Lagottozucht ‘Piccoli fortunati‘ begleitet haben und meinen Traum mit guten Anregungen und technischem know-how Wirklichkeit werden ließen.
Ich wünsche allen Hundefreunden – mit und ohne Locken – von nah und fern - ein frohes, neues Jahr 2016 mit vielen ‚kleinen Glücksbringern‘ und hoffentlich bei guter Gesundheit!
Turbulent wird es sicherlich auch in diesem Jahr für Ayra, Cara und mich weitergehen, denn mit der Geburt der ersten Welpen beginnt ein neues und aufregendes Kapitel bei ‚Piccoli fortunati‘.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü